Skizzenbuch

erstellt am: 15.08.2020 | von: ingelore helbig | Kategorie(n): Beiträge

Ostseereise Darß – Rügen – Hiddensee, aus dem Jahr 1912
von Elisabeth Andrae (nicht eindeutig nachweisbar)

Elisabeth Andrae war sehr gern an der Ostsee unterwegs um Anregungen für Ihre Bilder zu erhalten. 1912 könnte so auch das Skizzenbuch entstanden sein, das leider keinen eindeutigen Hinweis auf die Malerin gibt.

Anhand der mir bekannten Unterlagen habe ich einige Aufenthalte an der Küste aufgezeichnet:

Elisabeth Andrae – Reisen an die Ostsee

1906 Zeichnung „Landschaft bei Ahrenshoop“ Blei-u.Buntstift,
Stralsund Museum

11.07.1909 Einladungskarte zur Eröffnung des Kunstkaten,
u.a.Einzelwerke: E. Müller-Kaempff, A.Gerresheim,
E.Andrae
Ausgestellt wurde von E.A. „Der schlafende Garten“,
Verbleib des Gemäldes ist unbekannt

10.08.1909 Segelbootausflug von Althagen/Darß nach Hiddensee mit Hugo
Jäckel, Adolf Miethe und Ehefrau,
Übernachtung in Kloster, Gasthaus Gau, lt. Gästeliste

1910 ? Gemälde „Hafen von Althagen“ Öl auf Leinwand, in Privatbesitz
(aus Kunstauktion Schmidt 2019, Dresden)

02.09.1911 Postkarte an E.A. nach Hiddensee
zu Händen Herrn Schliecker (Hotelbesitzer in
Kloster) von Frau ? aus Stettin… – Hinweis darauf,
dass sich E.A. schon länger auf der
Insel aufhält (August und eher?) und gute Bekannte
hat… ( auch: Beiträge – Korrespondenz)

1911 Zeichnung „Dorfstraße in Kloster“ Bleistift, Stralsund, Museum

1911 Gemälde „Weg auf Hiddensee“ Öl auf Karton,
( ehemals Galerie B & W, Berlin)

Skizzenbuch (Privatbesitz, Stralsund):

25.05.1912 Pfingsten – bis …
Darß: Skizzen Born, Darßerort, Ahrenshoop, Wustrow

28.05.1912 – bis…
Rügen: Skizzen Stubbenkammer, ?, Lohme, Vitt,
( ?, 1912 Zeichnung „Arkona“, Bleistift, Stralsund Museum )

30.05.1912 bis 01.06. 1912
Hiddensee: Skizzen Fährinsel, Kloster, Vitte, Gau,
Heide..,?..

weitere Aufenthalte auf Hiddensee:

07.1912 Postkarte von Prof. Thamm an E.A. nach
Kloster, Villa Elise, (Fam. Schliecker)
(auch: Beiträge – Korrespondenz)